Wenningstedt

Alles was das Urlauberherz begehrt

Die facettenreiche Landschaft, zahlreiche Kulturveranstaltungen sowie die Mischung aus Aktivurlaub und Entspannung machen Wenningstedt zu einem vielseitigen Urlaubsziel. Der Ort liegt nördlich von der Inselmetropole Westerland und ist ein guter Ausgangspunkt, um die Insel auf dem Fahrrad zu erkunden. Neben einem idyllischen Ortsbild mit alten Friesenhäusern und dem Dorfteich, bietet der Kursaal³ seinen Gästen Konzerte, Theater und Comedy-Events. Der Wenningstedter Strand ist nicht nur beliebt bei Familien, dort können sich auch Wassersportler austoben oder Interessierte sich am Kite-, Windsurfen oder Wellenreiten probieren. Wenningstedt grenzt außerdem an weite Dünen- und Heidelandschaften, die bei Spaziergängen oder Wanderungen faszinierende Ausblicke mit sich bringen.

Freizeitaktivitäten

Wenningstedt bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten
Haus am Kliff – Kulturzentrum Wenningstedt
Das Programm befindet sich auf der Website des Anbieters

2014 wurde das Kurhaus am Kliff fertiggestellt und noch heute befinden sich darin zahlreiche Geschäfte, ein Wellness- und ein Fitnesscenter. Mit dem Bau wurden nicht nur mehr Einkaufsmöglichkeiten geschaffen, sondern auch das Kulturprogramm in Wenningstedt gestärkt. Der Kursaal³ im Haus am Kliff lockt mit einem breiten Unterhaltungsprogramm aus Tanz, Theater, Comedy und Kabarett und einem wunderschönen Ausblick auf die Nordsee.

Wenningstedt, Strandstraße 25, T 04651 4470, URL www.kursaal3-sylt.de

Sylt4Fun
Di, Sa & So 14:00 – 18:00 Uhr // Do 14:00 – 22:00 Uhr

Sylt4Fun ist eine Funsporthalle mit großem Indoor- und Outdoorbereich. Der Indoorbereich ermöglicht wetterunabhängig Sport, Action und Spaß für jede Altersgruppe. Besuchern wird eine riesige Kletterwand, Tischkicker, Airhockey, Balanceboards, Ballspiele und vieles mehr geboten. Ein Pump-Track Parcour kann mit Boards, Bikes und Scootern befahren werden. In den Sommermonaten befindet sich das Trampolin am Strandabgang Risgab und kann täglich genutzt werden! In den kälteren Monaten befindet sich dort ebenfalls eine Schlittschuhbahn, auf der Groß und Klein üben können. Die Öffnungszeiten können saisonal variieren.

Wenningstedt, Norddörfer Halle, Norderweg 3, T 04651 4470, URL www.facebook.com/sylt4fun

Südkap Surfing - Surfschule Wenningstedt
Das Programm befindet sich auf der Website des Anbieters

Zwischen Wind und Wellen, mit der Gischt im Gesicht und dem Gefühl, eins mit der Natur zu sein – Wassersport ist faszinierend und aufregend zugleich. In Wenningstedt bietet sich die Möglichkeit, an verschiedenen Surfkursen teilzunehmen. Ob Kite- oder Windsurfen, Wellenreiten, Segeln oder Stand Up Paddling, bei Südkap Surfing findet jeder das passende Angebot.

Wenningstedt, Dünenstraße 333b, T 04651 95 703 73, URL www.suedkap-surfing.de

Das Rote Kliff
immer geöffnet

Seinen Namen verdankt das Kliff seiner rostroten Farbe, die eindrucksvoll im Licht der letzten Sonnenstrahlen leuchtet. Das Rote Kliff ist eine ca. 50 Meter hohe Steilküste, die sich von Wenningstedt bis nach Kampen zieht. Die Kombination aus dem mächtigen Kliff und der oft rauen Nordsee kreiert eine einzigartige Stimmung, die bei einem Spaziergang auf dem roten Kliff oder unterhalb am Strand erlebt werden kann.

Wenningstedt, Strandübergang Berthin Bleeg

Restaurant GOSCH – direkt am Strand
täglich ab 11:00 Uhr geöffnet

Hier wird Essen zum Erlebnis! Direkt am Wenningstedter Strand kann bei GOSCH ein schnelles Fischbrötchen auf der Hand oder ein unkompliziertes Abendessen verspeist werden. Bei einem Strandspaziergang lädt das Fischrestaurant zu einer Pause ein, zeigt sich das Wetter von seiner guten Seite sind besonders Strandkörbe mit Blick auf die Nordsee begehrt. Empfehlenswert ist GOSCH auch am frühen Abend, denn von hier aus lässt sich der Sonnenuntergang besonders gut beobachten.

Wenningstedt, Dünenstraße 17a, T 04651 99 59 490, URL www.gosch.de

Inselcircus in Wenningstedt
Saison 2017 vom 10.7. – 1.9.

Masken und Kostüme, Körperbeherrschung und die Kunst der Magie – Vorhang auf für die bunte Welt des Zirkus! Beim Inselcircus in Wenningstedt heißt es von Anfang Juli bis Ende August nicht nur zusehen, sondern auch mitmachen! Kinder verwandeln sich zu Mini-Artisten, tanzen nach fünf Tagen Training auf Seilen und beherrschen magische Tricks. Von 3 bis 16 Jahren ist hier für jeden die richtige Herausforderung dabei. Der Inselcircus gibt Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit sich selbst auszuprobieren und die Leistungen in der Manege vorzuführen.

Wenningstedt, Kampener Weg, T 04651 29 94 99, URL www.inselcircus.de

Strandlokal Wonnemeyer
täglich ab 11:00 Uhr

Viele halten die Terrasse des Wonnemeyer Strandlokals mit freiem Blick nach England für die Schönste der Welt. Aber nicht nur das wird an dem Lokal geschätzt. Als das erste biozertifizierte Restaurant Sylts bietet es ausschließlich Gerichte an, die mit Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau aus der Region zubereitet werden. Location und Speisekarte stimmen, ein Besuch lohnt sich alle mal.

Wenningstedt, Am Strand 1, URL www.wonnemeyer.de