Ausflugstipps

Weihnachten 2017 auf Sylt - Eine besinnliche Zeit mit der ganzen Familie

Weihnachten ist die Zeit im Jahr, in der wir uns auf unsere Liebsten konzentrieren und eine Pause von Hektik und Alltag nehmen. Wir kommen zur Ruhe und genießen die kostbaren Momente mit unserer Familie. Um gebührend Abstand zu finden und nicht in die alltäglichen Muster zu verfallen, bietet sich ein Urlaub an. Die Insel Sylt ist nicht nur ein familienfreundliches Reiseziel, sondern hat besonders im Winter seine ganz besonderen Vorzüge: leere Strände und die raue Nordsee bieten eine atemberaubende Kulisse und machen gemütlichen Stunden bei knisterndem Kamin, Tee und Plätzchen noch viel angenehmer. Zudem lockt die Insel mit charmanten Traditionen, Bräuchen und Veranstaltungen. Wir möchten an dieser Stelle die einzelnen Veranstaltungen für Sie zusammenfassen.

Besinnliche Weihnachtszeit mit nordfriesischen Traditionen

Wer bereits in der Adventszeit anreist, der darf die inselweiten Advents- und Weihnachtsmärkte nicht verpassen. Hier erwarten Sie traditionelles Handwerk, selbstgemachter Punsch in köstlichen Varianten und traditionelle Speisen wie Burgunderbraten oder Grünkohlsuppe. Zum Angebot der Weihnachtsmärkte gehört auch immer der sogenannte „Jöölboom“. Was ist der sogenannte Jöölboom? Eine kurzer Ausflug in die Vergangenheit: Weil die Infrastruktur auf Sylt im 19. Jahrhundert noch nicht ausgefeilt war und Weihnachtsbäume eine Rarität waren, erfanden die Sylter den „Jöölboom“. Die Konstruktion aus Holz, einem grünen Kranz und Salzteigfiguren ist noch heute Kult und ein tolles Andenken an Ihr Weihnachten auf Sylt. Nehmen Sie sich einen mit. Während der Weihnachtstage laden zahlreiche Weihnachtsmärkte zu Bummeln und geselligen Runden ein. Wir haben Ihnen die schönsten zusammengestellt:

Weihnachtsmärkte auf Sylt

Adventszauber bei Jörg Müller
Westerland, Süderstraße 8
an allen vier Adventswochenenden 15:00 – 20:00
24. – 30.12. täglich von 13:00 – 16:30

Christmas Pop Up Store
Alte Wäscherei, Westerland, Kirchenweg 9
1. – 31.12.
Mo-Fr 10:00 – 18:00 & Sa 10:00 – 16:00

Winterzauber des Kampener Unternehmervereins
Kampen, zwischen Galerie Herold und Roma e Toska
16.12. – 23.12. & 26.12. – 30.12.
12:00 – 20:00

Kampener Weihnachtsmarkt
Kaamp Hüs, Kampen, Hauptstraße 12
8. – 12.12.
Fr 15:00 – 19:00, Sa 11:00 – 18:00 & So 11:00 – 17:00

Lister Weihnachtsmarkt
alte Grundschule, List, Landwehrdeich 1
2. & 3.12.
Sa 13:00 – 19:00, So 11:00 – 18:00

Jööltir ön Muasem
Muasem Hüs, Morsum, Bi Mieren 17
1. – 3.12.
Fr 14:00 – 18:00, Sa & So 11:00 – 18:00

Lebendiger Adventskalender

Vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember öffnen sich die Türen des lebendigen Adventskalenders in Morsum und Archsum, Keitum, Munkmarsch, Tinnum und in Westerland. Ähnlich wie beim eigenen Adventskalender zu Hause erwarten Sie beim lebendigen Adventskalender Überraschungen hinter zunächst verschlossenen Türen. Jedoch besteht der lebendige Adventskalender aus Türen privater Wohnhäuser, Werkstätten oder Büros und dahinter verbergen sich statt kleinen Süßigkeiten andere Überraschungen. Die Überraschungspalette reicht von Konzerten über Kaffee und Plätzchen bis hin zu gemütlichem Beisammensein mit Liedern und Gesprächen. Die Adventsabende beginnen um 18:00 Uhr und eröffnen gemütliche Abende, zu denen jeder willkommen ist.

Heiligabend auf Sylt

Nachdem Sie am 24. Dezember am Vormittag ausgeschlafen haben oder bei einem Spaziergang die frische Meeresbrise genossen haben, können Sie nachmittags gemeinsam ein Krippenspiel in der St- Nicolai Kirche in Westerland, in der Wenningstedter Friesenkapelle oder in einer anderen Sylter Kirche besuchen. Die liebevoll inszenierten Auftritte läuten die weihnachtliche Stimmung vollständig ein. Am Abend können Sie es sich in dem Restaurant Ihrer Wahl oder in Ihrer Ferienwohnung gemütlich machen. Die Bescherung darf – besonders für die Kleinen – dabei natürlich nicht in Vergessenheit geraten.

Highlights für die ganze Familie

Ein bisschen frische Luft können Sie am 2. Weihnachtstag schnappen, wenn Sie an der Westerländer Promenade stehen und die Mutigen bestaunen, die ab 14:30 Uhr beim traditionellen Weihnachtsbaden in die eiskalten Wellen springen. Die lustigen Kostüme sorgen für Unterhaltung. Das Publikum revanchiert sich mit Jubel und Unterstützung.

Ein Familienspaß wird auch der Besuch der Schlittschuhbahn in der Sylt4Fun-Arena in Wenningstedt. Trotz der kalten Temperaturen ist es hier gar kein Problem, Spaß und Bewegung im Freien zu verbinden. Auf schmalen Kufen können sich Groß und Klein üben, dabei so manch Pirouette drehen, rückwärts laufen oder am Rest der Familiensippe vorbeisausen. Die Eislaufbahn befindet sich direkt neben Gosch bzw. dem Strandübergang Risgap.

Öffnungszeiten Schlittschuhbahn

Dezember 2017
Mi 15:00 – 18:00 Uhr
Sa – So, 13:00 – 19:00 Uhr

Bei schlechtem Wetter bleibt die Eisbahn geschlossen.