Sylt-Spezial #3 | Wenningstedt

Die Ortschaft Wenningstedt ist bekannt als das Familienbad Sylts und bietet seit Errichtung des neuen Kurhauses 2014 ein breites Veranstaltungsangebot. Ob Theater, Tanz, Comedy oder Kabarett – hier ist für jeden Urlauber und auch die Einheimischen etwas dabei. Ein langer Strand, eine Dünen- und Heidelandschaft sowie ein idyllisches Dorfbild runden das Bild von Wenningstedt ab. Ein passendes zu Hause auf Zeit für Ihren Sylt-Urlaub erwartet Sie in einer unserer 195 Ferienwohnungen in Wenningstedt.

Dörfliche Idylle und neuer Ort vieler Veranstaltungen

Die Lage des Ortes und eine gute Infrastruktur eröffnen jedem Gast in Wenningstedt viele Freizeitmöglichkeiten: Inmitten alter Friesenhäuser findet man im Norden von Wenningstedt den idyllischen Dorfteich, der sich zum inoffiziellen Dorftreff entwickelt hat. In Richtung Westen grenzt der Ort an einen feinen Sandstrand. Dort befindet sich das Haus am Kliff, in dem ganzjährig ein breites kulturelles Programm stattfindet. Wenningstedt wird von einer vielfältigen Landschaft eingerahmt, die sich perfekt für Spaziergänge, Radtouren und Wassersport eignet.

Nordseeheilbad Wenningstedt für Mensch und Hund

Im Jahr 1859 wurde Wenningstedt zum Seebad ernannt. Dank des gesunden Nordseeklimas, das die Abwehrkräfte stärkt und die Gesundheit fördert, ist der Ort seit dem Jahr 1960 als Nordseeheilbad bekannt. Viele Urlauber kommen nach Wenningstedt, um an Kurmaßnahmen basierend auf dem Meeresklima teilzunehmen. Von der Nordsee sollen aber nicht nur Urlauber profitieren. Deshalb sind in Wenningstedt Urlaubern genauso wie ihre Vierbeiner sehr willkommen. Gemeinsam können sich Hund und Herrchen an den zwei Hundestränden an den Strandabschnitten Nord und Süd austoben.

Kulinarische Erlebnisse in Wenningstedt

Ob extravagant wie Açai oder klassisch wie Vanille, im iismeer Sylt werden täglich wechselnde Eissorten serviert. Darüber hinaus erwarten Sie viele kulinarische Leckerbissen für zwischendurch oder auch am Abend bei einem Dinner.
Einen kulinarischen Ausflug ins „Bella Italia“ ermöglicht das La Pergola. Mit einer Kombination aus Frische, Qualität und Ideenreichtum verführt die italienische Küche zu zeitlosen Abenden bei gemütlicher Atmosphäre.
Falls Sie bei einem Strandspaziergang Lust auf ein Fischbrötchen bekommen, werden Sie im Restaurant Gosch direkt am Strand fündig. Genauso einladend ist hier ein unkompliziertes Abendessen mit Blick auf das Meer.
Im Pottkieker wird Essen zum Erlebnis: Dank der offenen Showküche können Sie dem Grillmeister beim Zubereiten der Burger direkt auf die Finger schauen und sich dabei ein Glas Wein aus der umfangreichen Auswahl schmecken lassen.
Das Strandrestaurant Wonnemeyer ist das erste biozertifizierte Restaurant Sylts und lockt mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau aus der Region sowie einer Terrasse mit freiem Blick nach England.