Neuigkeiten

Silvester 2017 auf Sylt erleben?

Für viele ist der 31.12. ein ganz besonderer Tag. Ein neues Jahr wird begrüßt und man geht mit guten Vorsätzen und voller Motivation in die Zukunft. Um den Jahreswechsel zu feiern, wünschen Sie sich Abwechslung und eine ganz besondere Atmosphäre? Auf Sylt ist das kein Problem. Zahlreiche charmante Veranstaltungen laden ein, den Jahreswechsel auf der Nordseeinsel zu verbringen. Von exklusiven Silvesterpartys über Highlights für die ganze Familie bis hin zum eiskalten Badespaß – das Veranstaltungsprogramm könnte bunter nicht sein. Zusätzlich punktet Sylt mit einer wunderschönen Landschaft, die nicht nur im Sommer ihre Vorzüge hat. Nach Spaziergängen durch die scheinbar endlosen Dünen und entlang leerer Strände laden ein gemütliches zu Hause auf Zeit, ein Kamin und heiße Getränke zu erholsamer und geselliger Zeit ein. Silvester auf Sylt sollte jeder einmal erlebt haben. Wir haben die interessantesten Veranstaltungen zusammengefasst. Ein absolutes Muss für all diejenigen, die Silvester auf Sylt verbringen.

Wenningstedter Kliffmeile

Vom 28. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 wird an der Wenningstedter Kliffmeile ein buntes Programm geboten. Das Spektrum reicht von Konzerten im Haus am Kliff, über Themenspaziergängen bis hin zur beliebten Fackelwanderung. Weil auf Sylt private Feuerwerke untersagt sind, zieht das bunte Mitternachtsspektakel um 0:00 Uhr vor traumhafter Kulisse am Kliff jedes Jahr zahlreiche Zuschauer an.

Rummelpottlaufen

In bunten Kostümen sind am 31.12. Groß und Klein auf der Insel unterwegs. Im Feiertag geirrt? Ganz und gar nicht! Beim Rummelpottlaufen verkleiden sich die Sylter und ziehen durch die Gassen der Orte. Sie tragen Lieder und Gedichte in friesischem Dialekt vor und bekommen dafür eine Belohnung. Die Kleinen verdienen sich Süßigkeiten, die Großen Hochprozentiges. Bei einem Spaziergang am Nachmittag oder frühen Abend können Sie besonders im Osten Sylts die bereits 300 Jahre alte Tradition miterleben. Also auf ins Kostüm und dabei sein.

Traditioneller Silvesterlauf

Sportfans aufgepasst: Am 31.12. zeigen sich beim traditionellen Silvesterlauf zahlreiche Teilnehmer von ihrer sportlichen Seite. Von 800 Meter bis 11 Kilometer ist hier für alle Altersklassen etwas dabei. Nach dieser sportlichen Leistung schmecken die gereichten Berliner und Getränke gleich viel besser. Der Lauf startet um 14:00 Uhr im Sylt Stadion.

Feuerwerk auf Sylt

Obwohl Böller und Co. auf Sylt verboten sind, müssen Urlauber an Silvester auf Sylt nicht vollkommen auf den traditionellen Brauch, der böse Geister verjagen soll, verzichten. Im Hörnumer Hafen erwartet Sie um 24:00 Uhr ein spektakuläres Feuerwerk. Damit Sie ohne Probleme zum Feuerwerk und zurück zu Ihrer Silvesterfeier gelangen, können Sie den kostenlosen Shuttle-Service der Sylter Verkehrsgesellschaft SVG nutzen.

Silvesterpartys

Bei der Open Air Party in Westerland wird an der Promenade, am Strand und rund um die Musikmuschel gemeinsam der Jahreswechsel gefeiert. Für die richtigen Beats sorgt NDR-DJ Harry Kohrt. Wer später lieber nach drinnen wechseln möchte, der hat einige Optionen. Im „Club Rotes Kliff“ in Kampen steigt beispielsweise die „Golden Night“ mit schicker Abendgarderobe. Karten sichern Sie sich hier: http://www.club-rotes-kliff.de/veranstaltung/silvester-party-2/.

Neujahrsbaden am Wenningstedter Strand

Am Neujahrstag wird in Wenningstedt-Braderup die Badesaison eröffnet. Beim traditionellen Neujahrsbaden springen 150 Mutige in Badekleidung, Weihnachtsmannkostüm oder leichter Kleidung in die eisige Nordsee. Interessierte können sich selbst unter 04651 44 747 anmelden oder sich noch am Veranstaltungstag ab 13:00 Uhr beim Strandbistro melden. Wer die Herausforderung nicht annehmen möchte, der sollte trotzdem bei dem lustigen Spektakel um 14:00 Uhr vorbeischauen. Gemütlich eingepackt in warmen Mäntel und mit einem dampfenden Punsch können Sie die Teilnehmer mit Applaus mental unterstützen.